Rodrigues

Astrid Rodrigues

Astrid Rodrigues, 1967 in Siegen geboren, lebt heute nahe Stuttgart. Nach ihrer Ausbildung arbeitete sie in verschiedenen kaufmännischen Berufen. Mit der Geburt ihrer Kinder entdeckte sie das Interesse am Schreiben. Sie verfasste zwei Bücher mit heiteren Familiengeschichten und schrieb Gedichte für eine örtliche Tageszeitung. "Die Quelle der Tränen" ist ihr erster Roman. Er entstand aus ihrem Interesse an der portugiesischen Geschichte und den Eindrücken, die sie bei ihren Reisen durch Portugal sammelte.