Kleine Geschichte der Schwäbischen Alb

ISBN: 978-3-7650-8450-8
19 × 12.5 cm
Hardcover
280 Seiten

9,90 Preis inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 3-5 Werktagen

Buchbeschreibung: "Kleine Geschichte der Schwäbischen Alb" von Roland Deigendesch

weitere Autoren von Kleine Geschichte der Schwäbischen Alb: Christoph Morrissey

Aufgrund der reichen Geschichte, die bis weit in die Steinzeit zurück reicht, erscheint die Schwäbische Alb einzigartig unter den Mittelgebirgen Deutschlands. Naturraum; Siedlungsgeschichte; Herrschaft und Siedlung im frühen und hohen Mittelalter; Das mittelalterliche Dorf; Württemberg und Habsburg; Landschaft kleiner Städte; Bauernkrieg und Reformation; Frömmigkeit; Juden; Die 1848er Revolution. Weidewirtschaft, Flachsanbau und Gewerbe. Die Alb als literarischer Raum. Die Zeit der Hochindustrialisierung; Landschaftsschutz; Nationssozialismus. Zwischen wirtschaftlicher Entwicklung und Bewahrung des Raums.

Das könnte dir auch gefallen …

Informationen über den Autor "Roland Deigendesch"

weiter Informationen und Bücher von Roland Deigendesch...

Informationen über den Autor "Christoph Morrissey"

Christoph Morrissey, Jahrgang 1961, studierte Vor- und Frühgeschichte und Musikwissenschaft in Tübingen. 1995 Promotion zur vor- und frühgeschichtlichen Besiedlung des Schönbuchs. Nach zweijähriger Tätigkeit beim Landesdenkmalamt Baden-Württemberg freiberufl ich tätig (BüroSüdwest). Zahlreiche Publikationen zur Archäologie wie auch zur Historischen Kulturlandschaft und Landeskunde Südwestdeutschlands, Lehraufträge an der Universität Tübingen.

weiter Informationen und Bücher von Christoph Morrissey...

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “Kleine Geschichte der Schwäbischen Alb”