Skip to main content
Startseite > Bücher > Belletristik > Krimi > Trügerischer Schatten

Trügerischer Schatten

von Eva Klingler

15,00  inkl. MwSt

Lieferzeit: ca. 2 bis 5 Werktage

In den Warenkorb
Artikelnummer:
978-3-7650-8815-5
Abmessungen
20,5 × 13,5 × 2 cm
Art
Softcover
Seitenanzahl
230

Beschreibung

Kultfigur Maren Mainhardt ist zurück.

Nach dem tragischen Tod ihres Freundes bricht Maren alle Zelte im Elsass ab und quartiert sich bei einer guten Freundin in Karlsruhe ein. In der Wohnung der wohlhabenden Felicitas hängt ein echtes Gemälde von Abraham Teniers, dem Bruder des niederländischen Malers des 17. Jahrhunderts, David Teniers. Krank ans Bett gefesselt, starrt sie auf das Meisterwerk und entdeckt darauf, was dort gewiss nicht hingehört: eine moderne Uhr des 20. Jahrhunderts.

Von der Neugier getrieben, stürzt sie sich in dieses neue Projekt und versucht, dem Rätsel des Bildes auf die Spur zu kommen. Und die führt über das Paris der 1920er-Jahre zu einem uralten Verbrechen …


Leseprobe und als E-Book erhältlich


PRESSESTIMMEN

„Alle Spuren enden in Sackgassen. Trotzdem hält die versierte Autorin die Spannung hoch, indem sie ihre Kapitel mit prophetischen Sätzen und unerwartete Wendungen einbaut.“

Helmi Tischler-Venter, NR-Kurier (13.03.2022)


„Nun verbindet Klingler die Popularität dieser Figur mit dem eigenen Interesse an Kulturgeschichte und lässt Maren Mainhardt auf einem Bild von Abraham Teniers, dem Bruder des bedeutenden Malers David Teniers, einem Hinweis auf ein Rätsel entdecken, hinter dem sich ein lange zurückliegendes Verbrechen verbirgt. Auf Spurensuche besucht sie unter anderem die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe.“

– Andreas Jüttner, BNN (16.03.2017)


PRESSESTIMMEN

„In der Kombination aus unblutiger Spannung und schlüssiger, aber nicht vorhersehbarer Auflösung weiß der siebte Band um Maren Meinhardt nicht nur Fans dieser Figur zu unterhalten.“

– Kategorie „Lesestoff“, BNN (29.03.2017)


TITELINFORMATION zum Download: TrügerischerSchatten

Autor

  • Eva Klingler

    Eva Klingler (* 1955) arbeitete als Lehrerin sowie Journalistin und ist seit langer Zeit als Autorin tätig. Die meisten ihrer über 30 Veröffentlichungen beschäftigen sich mit badischer Geschichte, mit dem Lebensgefühl und der Kultur unseres Landes. So auch die Krimireihe…

    mehr erfahren

Bewertungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Deine Bewertung *

Das Produkt wurde dem Warenkorb hinzugfügt.