Polnische Mitgift

Die polnische Mitgift

ISBN: 978-3-7650-9150-6
20.5 × 13.5 × 1.5 cm
Hardcover
216 Seiten

18,00  Preis inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 3-5 Werktagen

Buchbeschreibung: "Die polnische Mitgift" von Patricia Verne

„Mir gefällt diese Mischung aus: sich an die Vergangenheit erinnern, sie am Leben erhalten und daraus gleichzeitig Neues schaffen. Es geht nicht darum, das Deutsche oder das Polnische in sich getrennt zu sehen, sondern darum, das menschliche Gesamtkunstwerk nach außen zu tragen.“

Migration ist nicht nur ein Wort, dahinter verbergen sich Erlebnisse, Geschichten und Wünsche einzelner Individuen. Patricia Verne geht direkt ins Gespräch mit Politik und den Bürgern, sammelt verschiedenste Eindrücke und zeigt auf feinfühlige und reflektierte Weise die große Vielfältigkeit ihrer kulturellen Herkunft auf. „Polnische Mitgift“ ist ein Buch über Traditionen und den Umgang mit der Vergangenheit, noch viel mehr aber über die Zukunft, die Vielfalt Europas und über grenzenlose Hoffnungen.

 


ein paar Impressionen von der Buchvorstellung im Rahmen der Kulturhausnächte 2021 in Kehl:


PRESSESTIMMEN:

>> Sie wollte am liebsten deutscher sein als die Deutschen. […] ‚[Aber] plötzlich waren ich und mein Freund die polnischsten Polen auf Erden.‘ << Mittelbadische Presse, 29. Juli 2021


eingereicht zum deutschen Buchpreis 2021


 

 

Informationen über den Autor "Patricia Verne"

Patricia Verne ist im polnischen Opole (Oppeln) geboren und in Konstanz am Bodensee aufgewachsen. Nach ihrem Studium der Interkulturellen Kommunikation und Kunstgeschichte in Paris und Saarbrücken absolvierte sie ein journalistisches Volontariat in Berlin. Heute arbeitet sie als Nachrichtenredakteurin beim SWR in Baden-Baden.

weiter Informationen und Bücher von Patricia Verne...

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.