Skip to main content
Startseite > Bücher > Belletristik > Frauen > Fräulein Monas Suche nach dem Sinn

Fräulein Monas Suche nach dem Sinn

von Eva Maria Hoffmann

14,95  inkl. MwSt

Lieferzeit: ca. 2 bis 5 Werktage

In den Warenkorb
Artikelnummer:
978-3-942637-27-5
Abmessungen
21 × 13 × 1,5 cm
Art
Paperback
Seitenanzahl
232

Beschreibung

„Dieses Bein konnte keiner Frau gehören! Keine Frau dieser Welt hatte eine solche Behaarung verdient…“ Das sind Monas letzte Gedanken, bevor sie umkippt.

Nachdem ihr Traum von der Göttin in Weiß wie eine Seifenblase zerplatzt ist, befindet sich Mona in einer Krise. Ihre Mutter droht ihr, in der Fleischerei des Vaters mitarbeiten zu müssen, sollte sie in vier Monaten keinen Plan B für ihr Leben entwickelt haben, und so zieht Mona, in der Hoffnung irgendein Talent an sich zu entdecken, von Yogalehrerkursen bis zum Friseurlehrlings-Casting.

Begleitet wird sie dabei von ihrer beziehungsgeschüttelten Schwester Lena und deren buddhistischer Mitbewohnerin Lucia – beide ebenfalls Suchende. Die Eine nach der Liebe, die Andere nach sich selbst. Lucia, die sich in früheren Jahren keine Drogenparty entgehen ließ, hat durch ihren Freund Ashoka, der im echten Leben Manfred heißt und Mechaniker ist, ihren Weg zur eventuellen Erleuchtung gefunden und Lena versucht hinter die Wahrheit der anonymen, nächtlichen SMS und dem Syphilis-Urlaubsmitbringsel ihres Freundes Petes zu kommen.

Um der allgemeinen Sinnsuche eine Pause zu gönnen, reisen die drei Freundinnen nach Ibiza. Zwischen dem Rauschen des Ozeans und walähnlichen Engländerinnen, die den Strand säumen, schalten Lena und Lucia plötzlich auf Partymodus. Die eingeworfenen Lachgesichter beginnen ihren Neuronen Streiche zu spielen und der Rausch der Gefühle endet in einem heillosen Durcheinander brennender Betten, lebender Billardkugeln und liebestoller Balkongemeinschaften.

Für Mona bleibt nur noch die Flucht vor den partywütigen Löwinnen und landet prompt sie in den Armen des spanischen Luftmatratzenverleihers. Das nächste Chaos ist damit vorprogrammiert.


Leseprobe und als E-Book erhältlich


Autor

  • Eva Maria Hoffmann

    Eva Maria Hoffmann wurde in den 80er-Jahren in einem Vorort von Graz geboren und wollte schon immer einen weißen Mantel tragen. Als aber ihre medizinische Karriere bereits während des Sezierkurses ein schnelles Ende nahm, entschloss sie sich für das Studium…

    mehr erfahren

Bewertungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Deine Bewertung *

Das Produkt wurde dem Warenkorb hinzugfügt.